Strategie

Die Genossenschaft Solidus verfolgt den Zweck, ihren Mitgliedern Wohnraum zu tragbaren finanziellen Bedingungen anzubieten.

Sie sorgt bei den bestehenden Liegenschaften dafür, dass sie gut unterhalten werden. In angemessenen Zyklen werden sie saniert.  

Die Genossenschaft erstellt Ersatzbauten, wenn Sanierungen wirtschaftlich keinen Sinn mehr machen.

Die Genossenschaft strebt ein moderates, gesundes Wachstum an. Um dieses Ziel zu erreichen, erwirbt sie bestehende Ein- oder Mehrfamilienhäuser, kauft Bauland oder erstellt Liegenschaften im Baurecht.